Glanzstoff ST. Pölten - Fountain

Das Neue Wahrzeichen von St. Pölten

Mehr als 100 Jahre lang dominierte der Fabrikschlot der Glanzstoff Austria das Stadtbild St. Pöltens. Nach einem Brand 2008 musste die Produktion von Viskosegarn jedoch eingestellt werden. Jetzt steht dem Industriegelände eine Umdeutung bevor, deren Ausgangspunkt und Wegweiser in die Zukunft die Lichtskulptur FOUNTAIN von Brigitte Kowanz ist. Diese Skulptur wurde auf Initiative des Unternehmers Cornelius Grupp geschaffen und auf einem der vier Wassertürme am Glanzstoff-Areal installiert. Diese Installation begründet die Neuausrichtung des Areals, auf dem der Bau von 1.500 Wohneinheiten geplant ist.